Heiraten für Männer: Kleines Hochzeitslexikon für Bräutigame

In jeder Ausgabe des Magazins HOCHZEIT widmet sich unser Redakteur einem Problem, vor das sich diese Sonderform des Mannes, der Bräutigam, aller Voraussicht nach gestellt sehen wird im Laufe der Hochzeitsvorbereitungen - und zwar ohne unnötige romantische Schnörkel, so wie Männer es brauchen.

Die schon erschienenen Kolumnen sammeln wir hier. Auf diese Weise ist inzwischen ein kleines Hochzeitslexikon entstanden.

Der neueste Beitrag steht jeweils obenan, danach geht's nach Alphabet.

Heiratsantrag

Heiraten für Männer

P wie Privatsache

Sie wollen es wagen und ihr die Frage aller Frage stellen? Vor großem Publikum? Überlegen Sie sich das noch einmal!

Heiraten für Männer: A wie Antrag

Heiraten für Männer

A wie Antrag

Auch wenn es hier und da schon zum Rollentausch kommt: Grundsätzlich ist und bleibt der Heiratsantrag Männersache. Hier ein paar Tipps.

Heiraten für Männer

A wie Auslese

Warum sind Männer und Frauen so wie sie sind? Weil wir uns gegenseitig so ausgesucht haben!

Heiratsantrag

Heiraten für Männer

A wie Aussprechen

Wenn es um "Gefühliges" geht, sind wir Männer mit dem Aussprechen ein bisschen zurückhaltend. Aber es gibt Situationen, da kommen wir nicht darum herum.

Heiraten für Männer

B wie Brautkleidschock

So ein Brautkleid kann für Männer ein richtiger Schock sein: Besser, man ist vorbereitet.

Heiraten für Männer: B wie Brautstrauß

Heiraten für Männer

B wie Brautstrauß

Möchten Sie auch gern einmal wie Ethan Hunt alias Tom Cruise auf eine Mission impossible gehen? Wir hätten da was für Sie. Ihr Auftrag: Besorgen Sie den Brautstrauß!

Heiraten für Männer: C wie Chaos

Heiraten für Männer

C wie Chaos

Kreativität ist, wenn am Anfang das nackte Chaos herrscht und am Ende ein Hochzeitsfest steht, wie es schöner noch keins gegeben hat.

Heiraten für Männer: Cool Groom

Heiraten für Männer

C wie Cool Groom

Tränen am Traualtar? Wird auch der Abgebrühteste kaum unterdrücken können. Trotzdem: Kämpfen Sie!

Heiraten für Männer: D wie Dekomaus

Heiraten für Männer

D wie Dekomaus

Eines der wichtigsten Themen bei der Hochzeitsplanung ist die Deko. Und zu der gehören Blumen. Deshalb hier eine kleine Einführung in die Sprache der Blumen.

Heiraten für Männer: E wie Einstecktuch

Heiraten für Männer

E wie Einstecktuch

Wir Männer wissen gern alles ganz, ganz genau. Deshalb gibt’s diesmal wieder viel Hintergrundwissen, und zwar zu einem relativ unscheinbaren Teil: dem Einstecktuch.

Heiraten für Männer

E wie Etikette

Was genau ist eigentlich Etikette – und können Männer die auch?

Heiraten für Männer: F wie Firlefanz

Heiraten für Männer

F wie Firlefanz

Nicht alles, was wir Männer nicht zu brauchen glauben, ist auch wirklich überflüssiger Firlefanz. Ein Aufruf zur Vorsicht.

Heiraten für Männer Frauenphantasien

Heiraten für Männer

F wie Frauenphantasien

Diesmal geht's um Frauenphantasien und was die mit unserem Outfit zu tun haben.

Heiraten für Männer: G wie Gentleman

Heiraten für Männer

G wie Gentleman

Edel sei der Bräutigam, hilfreich und gut! Mit diesem leicht abgewandelten Goethezitat soll hier einmal geklärt werden, was eigentlich ein Gentleman ist.

Heiraten für Männer

H wie Harmonie-Falle

Eine harmonische Ehe führen: Ist das wirklich erstrebenswert? Wenn man ihre Dauer verkürzen will, ja, sagen Paartherapeuten.

Heiraten für Männer

H wie Hausmänner

Klar helfen wir Männer im Haushalt. Aber Spaß macht das nicht - aus den verschiedensten Gründen.

Hochzeit Hier spricht der Mann

Heiraten für Männer

H wie Hausrechte

Your home is her castle? Das muss nicht so sein. Mischen Sie sich ein in ihr eigenes Zuhause!

Heiraten für Männer: H wie Honeymoon

Heiraten für Männer

H wie Honeymoon

Verwechseln Sie niemals Honeymoon mit Urlaubsreise! Was auf den ersten Blick etwas ganz Ähnliches zu sein scheint, hat in Wirklichkeit nichts miteinander zu tun.

Heiraten für Männer: I wie Identitätskrise

Heiraten für Männer

I wie Identitätskrise

Sie erkennen Ihre Liebste nicht, seit sie mit der Hochzeitsplanung begonnen hat? Nun, das ist nicht weiter ungewöhnlich.

Heiraten für Männer: J wie Jahrestage

Heiraten für Männer

J wie Jahrestage

"Man heiratet nur einmal im Leben": Von wegen. Wer das glaubt, sollte mal über den Begriff "Jahrestage" nachdenken.

« vorherige Artikel
Page 1 Page 2 Page 3