Drei-Minuten-Movie

Wie ein Trauring entsteht

Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie ein Trauring hergestellt wird, dann haben Sie hier und jetzt die Möglichkeit, dies zu erfahren. Spannende Einblicke hinter die Kulissen ermöglicht der neue Kurzfilm der Schmuckmanufaktur Meister. Er dokumentiert die Herstellung eines Trauringes vom ersten Entwurf über die Fertigung, das Fassen der Diamanten, die Qualitätssicherung und viele weitere Schritte bis zum fertigen Modell. Innerhalb des knapp drei Minuten langen Films wird deutlich, wie viele verschiedene technische und handwerkliche Kompetenzen Hand in Hand arbeiten müssen, bis aus der Idee eines Traurings ein kostbarer Botschafter der Liebe wird.

Die Designer der Schmuckmanufaktur Meister setzen all ihr Können ein, um aus hochwertigen Materialien unverwechselbare Kollektionen zu gestalten. Als einziger Trauring- und Schmuckhersteller verfügt die Firma Meister über ein eigenes Diamantlabor. Vor dem Fassen wird jeder Diamant von hochqualifizierten Experten nach den 4C-Qualitätskriterien geprüft. Erst wenn Carat, Colour, Clarity und Cut den hohen Ansprüchen genügen, werden die Diamanten weiter zu Schmuck verarbeitet. Ringe von Meister bestehen aus geschmiedeten Edelmetallen. Durch die reibungslose Zusammenarbeit von Schmuckdesignern, Gold- und Platinschmieden, Technikern, Gemmologen und Diamantgutachtern, Juwelenfassern und Polisseusen entstehen hochwertige Ringe. Weitere Infos unter www.meisterschmuck.com

(0 Bilder)