Das Brautkleid gemeinsam mit dem Bräutigam kaufen?

Der Bräutigam soll das Brautkleid erst am Hochzeitstag zum ersten Mal sehen. So hat sich das gemeinhin eingebürgert. Es ist ganz einfach eine alte Tradition. Und die setzt voraus, dass Bräute das Hochzeitskleid alleine oder zumindest nicht im Beisein des Bräutigams kaufen. Schwestern, Mütter, Freundinnen dürfen mit zum Shopping für den schönsten Tag. Der Mann, den man bezaubern möchte, aber nicht. Es gibt Paare, die das für veraltet halten, und sich die Looks für den Hochzeitstag lieber gemeinsam kaufen. Viele sind es vermutlich nicht - aber es gibt sie. Letzten Endes ist es wohl Geschmacksache, wie man es halten möchte, denn Argumente gibt es für beide Versionen:


Brautkleid ohne Bräutigam kaufen:

  1. Man kann ihn wirklich überraschen. Wie eine Frau als Braut aussieht, überrascht sie meistens selbst - Männer aber noch viel mehr. Ein Stückchen der Überraschung geht sicherlich verloren, wenn er sie davor schon einmal so gesehen hat.
  2. Der Wow-Moment, wenn er sie zum ersten Mal als Braut sieht, ist einfach unbezahlbar und gehört zu den großen Momenten eines Hochzeitstages! Es verschlägt ihm die Sprache, Tränen füllen seine Augen. Wer weiß, ob es so kommt, wenn ihm der Look gar nicht neu ist.
  3. Hochzeiten leben von Bräuchen und Traditionen. Wäre doch schade, wenn man sich um diese bringt!

Brautkleid gemeinsam mit dem Bräutigam kaufen:

  1. Man hat schon vor der Hochzeit einen unvergesslichen, gemeinsamen Hochzeitsmoment. Der Kauf des Brautkleids gehört zu den emotionalsten Ereignissen schon vor dem großen Tag. Umso schöner, wenn man dies mit dem Menschen, den man liebt, teilen kann!
  2. Meist halten Bräute es für selbstverständlich, dass sie ihn beim Kauf seines Hochzeitsanzugs begleiten. Warum sollte es umgekehrt nicht genauso sein?
  3. Wer gemeinsam zum Shoppen der Hochzeitsoutfits geht, kann die Looks viel besser aufeinander abstimmen. Und man weiß zu 100 Prozent, dass man einander auch gefällt!

Welche Argumente sind für Sie gewichtiger? Machen Sie mit bei unserer anonymen Umfrage:

Würden Sie Ihr Brautkleid gemeinsam mit dem Bräutigam kaufen?

ja
nein
weiß nicht