Wie stil-entschlossen sind Sie?

Es soll ja Frauen geben, die wussten schon im zarten Mädchenalter, wie ihr Brautkleid einmal aussehen wird. Andere entwickeln sofort dann konkrete Vorstellungen, sobald sie den Verlobungsring am Finger tragen. Einmal durch eine Hochzeitszeitschrift geblättert und durchs Netz gesurft, schon haben sie keine Frage mehr zu Stil und Look ihres Hochzeitskleids. Dann allerdings gibt es auch jene, die an der großen Auswahl und Vielfältigkeit an Designs schier verzweifeln und die Qual der Wahl als wirklich niederschmetternd erleben. Denn seien wir mal ehrlich: Wer weiß schon, wie ihm ein Brautkleid steht, wenn er noch nie eines anhatte? Und wem fällt es schon leicht, sich zu entscheiden, wo es doch wirklich nur diese eine Möglichkeit, ein Brautkleid zu tragen, gibt und dieses eine wirklich alles erfüllen, in anderen Worten: perfekt, sein soll? Nur gut, dass es Fachgeschäfte und Beratungsprofis gibt, die helfen können. Sowohl im einen als auch im anderen Fall. Denn für alle, die schon wissen, was sie wollen gilt: Bloß nicht verunsichern und sich gezielt das bringen lassen, was das Herz begehrt! Hochzeiten sind da, um Träume zu erfüllen. Und wer weiß, wovon er träumt, darf sich in jeder Hinsicht glücklich schätzen, wenn der Moment gekommen ist, in dem der Traum zur Wirklichkeit wird!

Und jenen, die noch auf der Suche sind, sei gesagt: Nur die Ruhe! Es findet sich ganz sicher dieses eine Brautkleid, das das Herz höher schlagen lässt. Mit dem Bauchgefühl trägt jede Frau exakt das in sich, was sie zur Entscheidung braucht. Wenn man beim Blick in den Spiegel von sich selbst geflasht ist, die Schmetterlinge in der Magenkuhle tanzen, als sei man frisch verliebt, und vor Glück die Tränen in die Augen steigen, dann hat man sein Kleid für den großen Tag gefunden. Der Moment wird kommen - ganz sicher!

Wir möchten von euch wissen, wie ihr ans Brautkleidkaufen geht. Macht mit bei unserer anonymen Umfrage und kreuzt die Antwort unten an, die am meisten auf euch zutrifft. Unsere Frage:

Wie unverrückbar vorentschlossen und festgelegt sind Sie bei Ihrem Brautkleid-Stil?

Ich weiß genau, was ich will, und bleibe auch dabei
Ich habe noch gar keine Vorstellung und lasse mich ganz unvoreingenommen und offen auf die Beratung im Fachgeschäft ein
Ich habe zwar eine konkrete Vorstellung, lasse mich aber gerne auch auf anderes ein, wenn Vorschläge kommen und mir das dann besser gefallen sollte
Ich probiere grundsätzlich erst mal komplett verschiedene Stilrichtungen an, um für mich selbst einen Eindruck zu gewinnen