DIY-Deko für Brautparty

DIY-Deko

Ideen für die Brautparty

Natürlich kommt es bei einer Brautparty in erster Linie darauf an, dass sich Freundinnen treffen und eine schöne Zeit miteinander verbringen. Doch der Anlass vor der Hochzeit will noch ein bisschen mehr: Da sollte auch die Partylocation hübsch aufgepeppt sein und schon mal auf den großen Tag einstimmen. Es braucht also ein bisschen Deko. Die muss man nicht unbedingt teuer kaufen, sondern kann sie auch selber machen. Der Vorteil dabei: Man hat beim gemeinsamen Vorbereiten noch einmal Spaß und verbringt gemeinsame Stunden miteinander. Das schweißt die Mädelstruppe umso fester zusammen und schafft gemeinsame Erinnerungen.

 

DIY-Aktionen haben für Brautpartys und Junggesellinnenabschiede also einen erheblichen Mehrwert. Man macht gemeinsam etwas und kommt günstig an Deko. Außerdem lässt sich exakt passend zur Party-Idee das richtige gestalten. Wer Inspirationen braucht: Wir haben hier DIY-Anleitungen für ein Kussbild und ein Himmel-und-Hölle-Spiel sowie für Flaschenanhänger, eine Herzgirlande, Marshmallows-Pfeile und Donuts-Sticker - passend für eine romantische Bridal Party und Schritt für Schritt erklärt in den Beschreibungen unten.

 

Fotos: Stephanie Kunde Hochzeitsfotografie | Ideen + Konzept: Ann-Cathrin Krauß & Frauke Plesken, Fawntastique + Daniela Müller, shopandmarry

Donutsticker für Brautparty

1 von 28

Idee 1: Diamant-Sticker für Donuts

Donuts sind sooo lecker und alleine deshalb schon ein Must-have für jede Brautparty! Aber man kann noch mehr tun: nämlich die Donuts mit einem tollen Sticker highlighten. Hier sind es kleine Diamanten, die in goldenen Farben funkeln. Die Donuts greifen die Farbgebung mit ihrem weißen Zuckerguss und den weißen Streuseln auf und haben essbare Goldflocken als außergewöhnliche, naschbare Kostbarkeit obenauf.

Das braucht man fürs Basteln der Sticker:

Schere, weißer Karton (mind. 220 g), Zahnstocher, Tesa, Transferfolie Gold, Klebestift für Transferfolie, Freebie-Vorlage

DIY-Donutsticker für Brautparty Step 1

2 von 28

DIY-Donut-Sticker Step 1:

Aus der auf 220-Gramm-Papier ausgedruckten Freebie-Vorlage die Diamant-Motive ausschneiden.

DIY-Donutsticker für Brautparty Step 2

3 von 28

DIY-Donut-Sticker Step 2:

Die grauen Linien des Diamant-Steckers auf der Vorderseite mit dem Klebestift exakt nachfahren.

DIY-Donutsticker für Brautparty Step 3

4 von 28

DIY-Donut-Sticker Step 3:

Jetzt Gold-Transferfolie mit der grauen Seite auf den Diamant-Stecker legen und fest andrücken.

DIY-Donutsticker für Brautparty Step 4

5 von 28

DIY-Donut-Sticker Step 4:

Anschließend die Folie vorsichtig wieder abziehen, so dass die vorbereiteten Linien golden werden.

DIY-Donutsticker für Brautparty Step 5

6 von 28

DIY-Donut-Sticker Step 5:

Zum Schluss wird auf die Rückseite des fertigen Diamant-Steckers noch der Zahnstocher geklebt.

DIY-Donutsticker für Brautparty Step 6

7 von 28

DIY-Donut-Sticker Step 6:

Jetzt muss man den Diamant-Sticker nur noch in den Donut (hier mit Goldstaub) stecken.

Donutbrett für Brautparty

8 von 28

Wer der Donut-Präsentation für die Brautparty noch den allerletzten Schliff geben möchte, der reiht die Leckereien an einer Donut-Wand auf. Die Idee sieht zuckersüß aus und präsentiert die Leckereien hübsch aufgereiht und damit aufgeräumt an einer Stelle. Das macht es noch appetitlicher und steigert die Lust aufs Zugreifen.

Flaschenanhänger für Brautparty

9 von 28

Idee 2: Flaschen-Anhänger

Jede Bridal-Party braucht etwas Prickelndes zum Anstoßen! Da können sich die Ladies aussuchen, wonach ihnen der Sinn steht: Champagner oder Sekt, Mixgetränke mit den nötigen Prozenten und natürlich gerne etwas hübsch Getöntes, weil es ja nicht nur lecker schmecken, sondern auch noch schön aussehen soll. Beim »hübsch aussehen« hilft zudem die optische Gestaltung: Da wäre zum einen die Möglichkeit, ein Etikett selbst zu layouten und damit die Flasche zu bekleben. Oder aber einen netten Anhänger selbst zu machen und diesen um den Flaschenhals zu binden. Übrigens: Natürlich macht es noch mehr Spaß, kleine Fläschchen zu verwenden anstelle einer großen. Das spart die Gläser und man kann trotzdem jederzeit miteinander anstoßen.

Das braucht man für die Flaschenanhänger:

Schere, weißer Karton (mind. 220 g), Stanze, Band, Freebie-Vorlage

DIY-Flaschenanhänger für Brautparty Step 1

10 von 28

DIY-Flaschenanhänger Step 1:

Freebie-Vorlage herunterladen, auf weißem Papierkarton ausdrucken und laut Vorgabe in verschiedene Anhänger schneiden.

DIY-Flaschenanhänger für Brautparty Step 2

11 von 28

DIY-Flaschenanhänger Step 2:

In jeden ausgeschnittenen Anhänger mittig im oberen Bereich mittels einer Stanze ein Loch für die Aufhängung anbringen.

DIY-Flaschenanhänger für Brautparty Step 3

12 von 28

DIY-Flaschenanhänger Step 3:

Band auf die gewünschte Länge schneiden (vorher testen, wie viel man für den Flaschenhals braucht) und durchs Loch ziehen.

DIY-Flaschenanhänger für Brautparty Step 4

13 von 28

DIY-Flaschenanhänger Step 4:

Jetzt muss der Anhänger nur noch an das gewünschte Objekt gehängt werden. Ruhig mehrfach umwickeln, damit er gut sitzt.

Herzgirlande für Brautparty

14 von 28

Idee 3: Herzgirlande

Richtig herzig diese Girlande! Und superschnell selbst gemacht. Sie besteht nämlich einfach aus farbigen Papierstreifen, die zu Herzformen verklebt und ineinander geschoben werden. Besonders nice ist es mit verschiedenen Farbtönen. Hier hat man passend zum Konzept Rosatöne nebst Gold verwendet. Girlanden sind übrigens ein einfaches Mittel, um einem Festort Charakter zu geben. Das passiert schon deshalb, weil die Gestaltung in den Raum geht und nicht »nur« eine Tafel oder Wand betrifft. Bei der Bridal Party im Freien hängt man die Girlande zwischen zwei Bäumen auf und dekoriert den Sitzplatz darunter. Oder man hängt sie in Zweige und lässt sie dort wirken.

Das braucht man für die Herzgirlande:

Schere, doppelseitiges Klebeband, bunter Karton (mind. 220 g)

DIY-Herzgirlande für Brautparty Step 1

15 von 28

DIY-Herzgirlande Step 1:

Den Karton in zwei Zentimeter breite Streifen und auf eine Länge von 29,7 Zentimeter schneiden.

DIY-Herzgirlande für Brautparty Step 2

16 von 28

DIY-Herzgirlande Step 2:

Ein kleines Stück doppelseitiges Klebeband abschneiden und an das Ende des Streifens kleben.

DIY-Herzgirlande für Brautparty Step 3

17 von 28

DIY-Herzgirlande Step 3:

Streifen mittig knicken, die oberen Enden zu einer Herzform biegen und am Klebestreifen verkleben.

DIY-Herzgirlande für Brautparty Step 4

18 von 28

DIY-Herzgirlande Step 4:

Das nächste Herz wie beschrieben vorbereiten. Durch das fertige Herz schieben, bevor es fixiert wird.

DIY-Herzgirlande für Brautparty Step 5

19 von 28

DIY-Herzgirlande Step 5:

Dann auch das zweite Herz wie beschrieben verkleben, so dass beide Herzen ineinanderhängen.

DIY-Herzgirlande für Brautparty Step 6

20 von 28

DIY-Herzgirlande Step 6:

Mit allen weiteren Herzen genauso verfahren, bis man eine Kette in der gewünschten Länge hat.

Herzpfeil für Brautparty

21 von 28

Idee 4: Marshmallows-Pfeile

Hübsche Details machen einen festlichen Tisch aus. Und wenn sie zum Thema passen, ist es umso schöner. Diese Marshmallows-Pfeile treffen doch direkt ins Herz! Sie sind buchstäblich süß, denn ihre Spitze kann man vernaschen! Die Symbolik beschreibt zudem trefflich, wie es gerade um die Braut steht. Hier geschieht also alles im Zeichen der Liebe.

Das braucht man zum Basteln der Pfeile:

Strohhalme, Glitzerkarton, Schere, doppelseitiges Klebeband, Marshmallows in Herzform

DIY-Herzpfeil für Brautparty Step 1

22 von 28

DIY-Marshmallows-Pfeile Step 1:

Den Glitzerkarton in zirka fünf Zentimeter breite und drei Zentimeter hohe Streifen schneiden.

DIY-Herzpfeil für Brautparty Step 2

23 von 28

DIY-Marshmallows-Pfeile Step 2:

Den ausgeschnittenen Streifen auf das doppelseitige Klebeband legen, um das gleiche Maß ...

DIY-Herzpfeil für Brautparty Step 3

24 von 28

DIY-Marshmallows-Pfeile Step 3:

... auf dem Klebeband abzumessen und auszuschneiden. Klebeband mit dem Glitzerpapier verkleben.

DIY-Herzpfeil für Brautparty Step 4

25 von 28

DIY-Marshmallows-Pfeile Step 4:

Glitzerpapier-Streifen in Pfeilform schneiden, Klebeband abziehen und auf den Strohhalm kleben.

DIY-Herzpfeil für Brautparty Step 5

26 von 28

DIY-Marshmallows-Pfeile Step 5:

Glitzerpapier auf beiden Seiten einschneiden, so dass es wie das Federende eines Pfeils wirkt.

DIY-Herzpfeil für Brautparty Step 6

27 von 28

DIY-Marshmallows-Pfeile Step 6:

Als Pfeilspitze fungiert ein Marshmallow in Herzform - einfach aufs andere Strohhalm-Ende stecken.

DIY-Herzpfeile für Brautparty

28 von 28

Et voilà: die fertigen Herzchenpfeile. Farblich ist das Dekostück perfekt auf das Konzept der Bridal Party abgestimmt und funkelt in Rosa und Gold. Schön auf den Tellern dekoriert, hat man einen Hingucker, der für sich spricht.