Hochzeitskonzept curvy brides

Curvy Styling

Purer Festgenuss

Wenn Romantik auf Vintage trifft, dann hat die Stunde für ganz große Gefühle geschlagen. Bei diesem Style Shoot haben Hochzeitsprofis viel Emotion ins Spiel gebracht. Ihr Thema: ein zeitloses Vintage-Hochzeitskonzept mit Elementen aus Holz und Kupfer. Umgesetzt wurde das Shooting mit Curvy Models, die dem Konzept ihren eigenen bezaubernden Charme verleihen.

 

Alleine die Zusammenstellung der Hochzeitsfarben lässt einen träumen: Die Kombination von Kupfer, Grün, Braun und Rosé ergibt eine ganz weiche, sanfte und warme Optik, deren Nuancen sich in vielerlei Details wiederfinden. So zeigt die Papeterie auf Feine Art Papier geprägte Kupferfolie, die den Look noch edler und hochwertiger aussehen lässt. Die Dekoration setzt auf gezielte Akzente in Braun und Dunkelgrün, die immer wieder ein wenig Nostalgie ins Spiel bringen. Aufwendige Details sind der Hingucker im Hochzeitssaal. Dieser befindet sich in der Pulverfabrik Rottweil, die aufwendig und mit viel Liebe saniert und restauriert wurde. Das alte Fabrikgelände strahlt in vornehmen, eleganten und modernen Farben und zieht mit vielerlei schönen Elementen die Blicke auf sich.

 

Passend zum Vintage- und Farbthema wird auch die Hochzeitsfloristik zusammengestellt. Sie zeigt neben Eukalyptus und Oliven großköpfige Rosen in zarten, pastelligen Rosétönen. Als Untersetzer für den Tischschmuck kommt ein großes Agavenblatt zum Einsatz, das die Tischdeko perfekt ergänzt. Schließlich finden sich die Hochzeitsfarben auch in den Sweets wieder. Sowohl die Hochzeitstorte als auch die farbig angepassten Donuts und Cakepops integrieren sich wie weitere Dekoelemente ins Gesamtkonzept - fast zu schade, um sie aufzuessen!

 

Wesentlicher Bestandteil für den Look der Vintage-Hochzeit sind die Outfits. Der Bräutigam greift das Thema mit einem groben Vintage-Anzug mit Karomuster auf, dessen rauer Stoff hervorragend zur Gesamtdekoration passt. Die Bräute sind unterdessen in verspielt-romantische Brautkleider gehüllt, die beweisen, dass curvy brides beim Styling alle Möglichkeiten haben und ganz verschiedene Silhouetten tragen dürfen. Die Roben von "Küss die Braut" spielen mit ganz unterschiedlichen Details und Formen. Da gibt es das aus Spitze gearbeitete Kleid "Sue", das sich sowohl ganz verspielt als auch mystisch und geheimnisvoll stylen lässt. Ein passender Bolero aus der gleichen Spitze mit einem kleinen Stehkragen und Halbärmeln stellt - in Kombination mit dem Kleid getragen - eine schöne Transparenz im Oberteil her. "Lucy" ist ein Sommerkleid mit kleinen angedeuteten Ärmelchen, die die Schulterpartien bedecken. Da die Spitze hier etwas grober strukturiert ist und auf einem glänzenden Unterstoff liegt, sind Durchblicke möglich, die ein interessantes Zusammenspiel in der Bewegung erzielen. Accessoires wie Petticoat, Seidenband und -blume oder Anstecker machen das Outfit farbenfroh.

 

Im Vintagekleid "Phoebe" wurde im Oberteil eine romantisch-großblütige Spitze verwendet, die vorne hochgeschlossen und hinten mit tiefem V-Ausschnitt gearbeitet ist. Mit den leicht schwingenden Bordüren am Halsausschnitt und den Halbärmeln erhält das Kleid noch mehr Verspieltheit. Der weitschwingende, in leichte Falten gelegte Rock aus reiner Seide verleiht dem Outfit eine sommerliche Note. Und schließlich gibt es noch Kleid "Dana" aus einem Mix verschiedener Spitzen und Bordüren. Mit V-Ausschnitt sowie Empire-Linie betont es das Dekolleté. Das Kleid kann als Bohème-Style oder ganz im Hippie-Stil getragen werden. Als Accessoires passen Rückenketten oder Haarbänder.

 

An der Umsetzung des Hochzeitskonzepts beteiligt waren:

 

Fotos: Jochen Schwarz, Fine Art Wedding Photography, www.jochenschwarz.com

Brautkleider: Lindegger.Küss die Braut, geliehen bei Momento Unico, Herrenberg, www.momento-unico.de

Herrenausstatter: Wibbel Herrenmode, www.wibbel.de

Location: Pulverfabrik Rottweil

Make-up: faYce Wellness & Kosmetik, www.fayce-wellness-kosmetik.de

Frisuren: Natalia Diehl-Krasilova

Ringe + Brautschmuck: Ewige Ringe, Böblingen, www.ewige-ringe.de

Hochzeitstorte & Sweets: Die Seelenschmeichler, www.die-seelenschmeichler.de

Deko: Tagräume, www.tag-träume.de

Floristik: flowers & friends, www.flowersandfriends.de

Papeterie: Artefina Fine Art Papeterie, www.artefina-papeterie.com

Candybar: Die Wandelbar, www.die-wandelbar.com

gedeckte Hochzeitstafel

1 von 28

Etagere mit Hochzeitssweets

2 von 28

Brautstrauß mit orangefarbenen Rosen

3 von 28

4 von 28

Braut mit Eukalyptuskranz

5 von 28

Braut öffnet Champagnerflasche

6 von 28

elegantes Braut-Make-up und edles Braut-Styling

7 von 28

Bräutigam empfängt die Braut

8 von 28

Das Brautpaar hält Einzug

9 von 28

Braut im kurzen Brautkleid

10 von 28

glücklich strahlende Braut

11 von 28

Hochzeitslocation mit extra Hingucker

12 von 28

Tischkarten für Hochzeitsdeko

13 von 28

Hochzeitstafel im Vintagelook

14 von 28

Gedeck für den Bräutigam

15 von 28

Die Candybar ist Hingucker jeder Hochzeitsdekoration

16 von 28

XL-Braut im fließenden Brautkleid

17 von 28

Brautstauß in sanften Farben für nostalgisches Hochzeitskonzept

18 von 28

Happy curvy bride

19 von 28

Angesagt: Blumenkranz für die Braut

20 von 28

Hochzeitsfotos an der Brücke

21 von 28

Brautfrisur mit Flechtteil und Knoten

22 von 28

Brautfrisur für kurzen, frechen Haarschnitt

23 von 28

Hochzeitspapeterie mit Love-Schriftzug

24 von 28

Hochzeitspapeterie mit goldenen Lettern

25 von 28

Dekoelemente im gesamten Hochzeitssaal

26 von 28

Turn-Brautschuhe für sportliche Bräute

27 von 28

Bräute stoßen an der Hochzeitstafel an

28 von 28