Hochzeitskarten Papeterie Frese Edeldesign

Bundesweit

Frese Hochzeitskarten

Es ist nicht nur das riesige Angebot von 1.000 Unikaten, auf das man im Showroom von Frese Edeldesign zurückgreifen kann, das diesen Papeterie-Anbieter so besonders macht. Außergewöhnlich sind auch die große Auswahl an Drucktechniken, Papieren, Kartons und Farben und die persönliche Beratung, die man in dieser Manufaktur erfährt.

Da wäre zum Beispiel die Möglichkeit, Teile der Kartenbeschriftung nicht drucken, sondern in einer Kalligraphieschrift von Hand ausführen zu lassen, was sich gerade in Zeiten von E-Mail, SMS und Twitter wohltuend abhebt und der Papeterie Individualität verleiht. Am besten natürlich in Verbindung mit einem edlem Papier wie handgeschöpftem Bütten.

Die Karten können zudem durch Blindprägung eines einzelnen Elements wie etwa die Initialen des Brautpaars oder eines Hochzeitslogos veredelt werden. Dabei entsteht ein vertiefter Bereich in der Drucksache, durch sich lediglich durch die Einwirkung von Wärme und Druck des Stempels im Glanz oder der Glätte vom restlichen Material unterscheidet.


Zu den edelsten Druckverfahren zählt heute der Reliefdruck, bei dem die noch nicht getrocknete Druckfarbe mit Harzpuder eingestäubt wird, wodurch ein erhabenes Druckbild entsteht. Ebenfalls im Angebot sind Foliendruck und Heißfoliendruck. Dadurch kann zum Beispiel Silber und Gold aufgedruckt werden, wobei aufregende Lichtreflexionen entstehen.


Mit diesen Angeboten haben Brautpaare die Möglichkeit, schon mit der Einladungskarte dem geplanten Fest einen individuellen und edlen Charakter zu verleihen.

Papeterie

40215 Düsseldorf

FRESE Hochzeitskarten

Druckerei für individuelle Hochzeitspapeterie - über 1.000 Unikate im Showroom

Kontakt

  • Fürstenwall 228
  • 40215 Düsseldorf
  • 0211 / 68 62 63