Trauringe

Aus Feuer geboren

Mit Feuer fängt es an, wenn die verschiedenen Edelmetalle, aus denen ein Gold- oder Platinring besteht, unter großer Hitze miteinander legiert werden. Insbesondere im Fall von Gold entstehen dabei die unterschiedlichsten Farbabstufungen von Gelb- über Rot- bis Weißgold (mehr zu den Goldlegierungen finden Sie hier).

Und am Ende verbindet sich der Ring der Braut erneut mit dem Feuer, nämlich mit dem eines oder mehrerer Diamanten.

Für uns war das der Anlass, einige der schönsten Trauringdesign vor dem Hintergrund von Landschaften zu präsentieren, die ebenso aus dem Feuer geboren sind.

Antragsringe von Marion Knorr

1 von 10

Mit einer Frage fängt alles an – und einem dazu gehörenden Antragsring; hier einmal mit gelbem, einmal mit weißem Diamanten. "Fire Lily" und "Stern" von Marion Knorr

Trauringe von Marion Knorr

2 von 10

Und wenn die Braut Ja gesagt hat, werden am Tag der Hochzeit die persönlichen Liebessymbole getauscht. V.l.n.r.: "Wunder", "Wolke" und "Morgentau" von Marion Knorr

Trauringe aus Tantal von Haudarin

3 von 10

Wer das Außergewöhnliche sucht, greift nach dem bislang noch selten verwendeten, in edlem Schwarz schimmernden Metall Tantal. Von Haudarin

Trauringe von Claudia Schüller

4 von 10

Die Ringe "Marvel" (oben links und unten rechts) zeigen erst beim Aufschrauben ihre Gravur. Die Ringe oben rechts sind drehbar und bilden das Wort "füreinander". Alle Ringe von Claudia Schüller

Trauringe von Gerstner

5 von 10

Eine Goldlegierung und doch gnz unterschiedliche und immer besondere Anmutung: Auf diesem und dem folgenden Bild zeigt Weißgold den ganzen Variantenreichtum, den die Schmuckdesigner dem Thema Verlobungs- und Trauring zu entlocken imstande sind. Drei Beispiele von Gerstner

Trauringe von Fischer Trauringe

6 von 10

Drei weitere Weißgold-Kreationen. Von Fischer Trauringe

Trauringe von Breuning

7 von 10

Ebenfalls ganz in Weiß präsentieren sich diese Trauringe auf einer mit grünem Moos überwachsenen Lavalandschaft. Sie unterscheiden sich nicht nur in der Art der Oberflächenbehandlung, sondern auch im Diamantenbesatz. Von Breuning

Ringe von Kerstin Henke

8 von 10

Wunderschönes Triset und ein Trauringpaar der Designerin Kerstin Henke.

Trauringe von Rauschmayer

9 von 10

Weißgold und Diamanten waren schon immer gute Freunde und haben sich gegenseitig in ihrer Wirkung unterstützt. Meist findet man die Edelsteine im Brillantschliff auf den Damenringen. Ringe von Rauschmayer

Trauringe von Vena Amoris

10 von 10

Sieht man nicht sehr oft auf Trauringen: Der Damenring oben leuchtet mit einem Diamanten in Tropfenform. Von Vena Amoris